_UGR5433.2 2.jpeg

Mein Selbstverständnis

als Coach

Coaching verstehe ich als "Hilfe zur Selbsthilfe".

Mit meiner wohlwollenden und hartnäckigen Art, werden Sie "sanft gezwungen" die Sachen so zu sehen, wie sie sind.

Dabei habe ich steht's eine lösungsorientierte Grundhaltung und suche nicht nach Ursachen (warum etwas nicht funktioniert), sondern fokussiere mich sehr schnell auf die Lösung und auf Ihre eigenen Ressourcen.

 

Somit grenze ich mich auch zur klassischen Therapie ab.

Trainer und Berater aus Berufung

Lebenslanges Lernen ist für mich zentral wichtig und mein Motto ist "sich ständig weiterzuentwickeln".

Mein erster Entwicklungsweg hat mich vom Verkaufsleiter zum Generalagent in der Versicherungsbranche bald ins Thema Ausbildung gebracht (vom Eidg. dipl. Versicherungsfachmann, Marketingplaner zum Erwachsenenbildner IAP).

Dort habe ich meine Berufung gefunden und bin nun seit über 20 Jahren in der Bildung tätig. Dabei habe ich mich laufend weiterentwickelt. Ausbildungen zum Coach oder in Grossgruppenmoderation, ZRM oder verschiedene Zertifizierungslehrgänge wie persolog-Trainer, PSI-Kompetenzberater sind einige zentrale Lehrgänge auf meinem bisherigen Weg. Im September 2019 habe ich die Ausbildung zum zertifizierten Mediator SDM abgeschlossen.

Erfahrungen durfte ich in zahlreichen durchgeführten Trainings sammeln, insbesondere in der 10-jährigen Tätigkeit in der Managemententwicklung bei Coop und im akademischen Umfeld 8 Jahre als Leiter Personal- und Organisationsentwicklung bei der Universität Basel sowie als Dozent in diversen Hochschulen. Im 2013 habe ich mich teilselbständig gemacht und seit 2021 bin ich Teilhaber am Ausbildungsinstitut perspectiva und widme mich diversen Lehrgängen und nur noch der Selbständigkeit mit meiner Firma hinblick. Bei www.perspectiva.ch bin ich Lehrgangsleiter in den Lehrgängen SVEB I und Moderation, ab November 2022 unterrichte ich auch im Lehrgang Mediation.

Selbst aus meinem Hobby wurde Berufung, seit über 30 Jahren widme ich dem Budo und praktiziere Jiu-Jitsu und Jaido. Seit 2008 leite ich eine eigene Schule in Selbstverteidigung (Jiu-Jitsu) www.ronin-basel.ch.

 

 

Zeichner und Illustrator aus Leidenschaft

Entweder liegt es daran,

dass ich schon mit sechs Jahren

meine ersten Zeichnungen

gemacht habe,

oder vielleicht eher daran,

dass sämtliche (die eigenen, wie all die anderen) Schulbücher mit Zeichnungen von mir vollgekritzelt wurden,

dass mich das Zeichnen, Illustrieren und Visualisieren nie losgelassen hat.

...oder weil Bilder mehr sagen, als tausend Worte!